Kontakt

Nach dem Tode des Gründers Kurt Jähnig im Dezember 1968 wird der Betrieb als Firma Kurt Jähnig GmbH & Co. fortgeführt, Geschäftsführer sind Wally Jähnig und Alfred Jähnig. Die Entwicklung neuer Signalanlagen für Straße und Schiene auf elektronischer Basis wird verstärkt.

2018-07-20T09:40:18+00:00